Gründungswettbewerbe: Ihr Start-up auf der großen Bühne

Die Gründungslandschaft in Nordrhein-Westfalen bietet mehrere Wettbewerbe und Veranstaltungsreihen. Hier ein Blick auf unsere Wettbewerbe.

Neben einer funktionierenden Geschäftsidee, solider Finanzierung und einem gut aufgesetzten Businessplan sind für Gründerinnen und Gründer auch ein gutes Netzwerk und die Bekanntheit in der Gründerszene wichtig. Damit diese wächst, bietet das Wirtschaftsministerium eine Reihe von Gründungswettbewerben und Veranstaltungen an.

  • 11. Gründerpreis NRW 2022

    GRÜNDERPREIS NRW

    Mit Preisgeldern von insgesamt 60.000 Euro ist der GRÜNDERPREIS NRW einer der bundesweit höchstdotierten Wettbewerbe für innovative und erfolgreiche Gründerinnen und Gründer, Nachfolgerinnen und Nachfolger sowie Freiberuflerinnen und Freiberufler.

    Mehr erfahren
  • Meet, Greet + Beat

    Meet, Greet + Beat - Die Roadshow für Gründende in NRW

    Wollt ihr eure Gründungsidee aufs nächste Level bringen? Dann macht euch bereit, denn die Roadshow der Neuen Gründerzeit NRW startet in eine neue Runde: 7 Städte, je 5 Pitches, 2 Preise pro Veranstaltung und jede Menge Networking-Angebote!

    Mehr erfahren
  • Wirtschafts- und Digitalminister nominiert ein Start-up für den #OOTB

    OUT OF THE BOX.NRW

    Mit dem Wettbewerb belohnt das nordrhein-westfälische Wirtschafts- und Digitalministerium junge digitale Start-ups aus Nordrhein-Westfalen, die „OUT OF THE BOX“ denken. Nun stehen die Start-ups fest, die im Finale am 7. September 2022 dabei sind.

    Mehr erfahren