Zweifel an unserer Gründung haben uns nur noch mehr angespornt. Dr. Alice Martin, Dermanostic
„Vier Ärzte als Gründungsteam? Ja, das ist ungewöhnlich ...“

Wie das geht und warum die Gründungsehepaare Skepsis von Jurys und Investoren erlebten, erzählt Alice Martin, Dermatologin und Gründerin von dermanostic.

Mit dermanostic wird die Hautarztpraxis digital

Dr. Alice Martin

dermanostic ist eine digitale Hautarztpraxis – gegründet von zwei Ärzte-Ehepaaren. Digital, ohne Termin erstellen Fachärztinnen und -ärzte eine Diagnose anhand von Bildern und inhaltlichen Angaben, die Patientinnen und Patienten zur Verfügung gestellt haben. Sollte ein Rezept benötigt werden, ist das ebenfalls kein Problem. Auch weiterführende Beratung und die Überweisung in Spezialtherapien wird vermittelt.

Apple Podcasts | Google Podcast | Spotify | Deezer | Amazon

#NeueGründerzeit-Podcast
Folge 28: „Vier Ärzte als Gründungsteam? Ja, das ist ungewöhnlich ...“

00:00
15:52

Sie können unseren Podcast auch auf folgenden Plattformen abonnieren:

Transkription

Da Freunde und Bekannte ihr per WhatsApp oft Fotos zu Hauterscheinungen geschickt und um eine Diagnose gebeten haben, hat Dr. Alice Martin mit zwei Co-Gründern und einer Co-Gründerin die Idee für dermanostic entwickelt. Herausgekommen ist eine digitale Hautarztpraxis, die ohne Termin und binnen von 24 Stunden Patientinnen und Patienten einen Befund zu ihrem Hautproblem zukommen lässt. Wer ein Rezept benötigt, bekommt auch dies. Und wer seine Diagnose unter Umständen weiter qualifizieren sollte, erhält Unterstützung bei der Suche nach Spezialisten.

Digitalisierung in der Dermatologie

Mit dermanostic geht das Co-Gründerpaar einen Schritt in Richtung Digitalisierung in einer Branche, die dafür bislang noch nicht offen und prädestiniert ist. Alice Martin versteht, woher das Zögern kommt, in der Medizin zu gründen. „Wir bekommen in der Ausbildung mitgegeben, dass wir keine Fehler machen sollen bzw. dürfen. Diese Denke verträgt sich unter Umständen nicht mit der Start-up-Mentalität, die man als Gründerin oder Gründer braucht.“ Mit ihrem Ehemann und einem befreundeten Dermatologen-Ehepaar hat Alice Martin den Schritt gewagt – und bislang nicht bereut. Ablehnung und Zweifel an ihrem Unternehmensmodell bzw. ihrer Personalstruktur haben die vier Gründenden nur noch mehr angespornt, es zu schaffen und allen zu beweisen, dass es klappt.

Wie dermanostic funktioniert, welche Ideen das Team zum Ausbau des Service-Angebots hat, welche Herausforderungen gemeistert wurden und wovon Dr. Alice Martin für die Zukunft träumt – das alles verrät sie Moderatorin Anna-Lena Kümpel in diesem Podcast.